TECTROL METHAFLEXX ZS

lose TKW, 205 l Fass
Gasmotorenöl für stationäre Gasmotoren
TECTROL METHAFLEXX ZS ist ein spezielles Motorenöl für die Schmierung von stationären Gasmotoren nach dem Otto-Prinzip und Diesel-Prinzip mit Zündstrahltechnik.

TECTROL METHAFLEXX ZS ist aufgrund der zinkfreien Additivtechnologie mit einer hohen alkalischen Reserve und mittlerem Sulfataschegehalt insbesondere für den Betrieb mit Sondergasen wie Bio-, Klär- oder Deponiegas hervorragend geeignet. Da gerade die Sondergase individuelle Eigenschaften aufzeigen, empfehlen wir, die Wechselintervalle auf Basis von Laboruntersuchungen festzulegen.

TECTROL METHAFLEXX ZS ist praxisbewährt in vielen Motoren namhafter Motorenhersteller. Der Einsatz in Gasmotoren mit nicht aggressiven Gasen wie Erdgas und LPG ist ebenso möglich, wenn ein Sulfataschegehalt von unter 0,9 Gewichtsprozent zugelassen ist.

Vorteile

  • Zinkfreies Additivpaket
  • Vorhandene alkalische Reserve
  • Sehr gute Oxidationsstabilität
  • Niedrigere Verdampfungsverluste

Nutzen

  • Geringere Verbrennungsrückstände reduzieren die Service-Kosten
  • Hohes Neutralisationsvermögen schützt vor frühzeitiger Übersäuerung
  • Schutz von Motorkomponenten bei hohen Belastungen
  • Kostenersparnis durch reduzierten Ölverbrauch

Freigaben

  • Dreyer & Bosse (Zündstrahlmotoren)
  • Schnell BHKW Motoren

Viskosität

SAE 40

Gefahrenhinweise (EU)

EUH208
Enthält Dialkyldithiophosphatester. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
EUH210
Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.