TECTROL METHAFLEXX D

lose TKW
Gasmotorenöl für stationäre Gasmotoren
TECTROL METHAFLEXX D ist speziell ausgelegt für die Schmierung von stationären Gasmotoren, die mit Sondergasen wie Bio-, Klär- und Deponiegas betrieben werden.

TECTROL METHAFLEXX D weist aufgrund der hohen alkalischen Reserve ein hohes Neutralisationsvermögen auf. Da gerade die Sondergase individuelle Eigenschaften aufzeigen, empfehlen wir, die Wechselintervalle auf Basis von Laboruntersuchungen festzulegen.

Vorteile

  • Hohe alkalische Reserve
  • Geringe Ascheablagerungen
  • Gute Oxidationsstabilität

Nutzen

  • Frühzeitige Neutralisation von Säuren ermöglicht längere Wechselintervalle
  • Weniger Aufwand bei mechanischer Reinigung
  • Schutz bei hohen Belastungen

Anwendungsempfehlung

Schnell Zündstrahlmotoren (Perkins Motoren)

Freigaben

  • 2G filius-Serie (Biogas)/KWK-Serie (Biogas)
  • AVS BHKW GmbH
  • Jenbacher TA 1000-1109 Baureihe 2 und 3 Treibgas Kl. C
  • MAN M 3271-4 (Spezial-Gas)
  • MDE BS 3212f
  • MTU Onsite Energy DK-BS-0001 (BR 400 Bio-, Klär- und Deponiegas)
  • SEVA TRS-07

Viskosität

SAE 40

Gefahrenhinweise

H410
Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise

P273
Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
-
Inhalt/Behälter gemäß lokalen/regionalen/ nationalen/internationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.

Gefahrenhinweise (EU)

EUH208
Enthält Calcium Sulfonat. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
EUH208
Kann allergische Reaktionen hervorrufen.