TECTROL METHAFLEXX NG PRO

lose TKW, 205 l Fass
Gasmotorenöl für stationäre Gasmotoren
TECTROL METHAFLEXX NG PRO ist die neue Generation von leistungsstarken Motorenölen für die Schmierung von stationären Gasmotoren. Es eignet sich besonders für den Betrieb mit Erdgas oder LPG. Die Kombination aus hochraffinierten Grundölen und speziell ausgewählten Additiven neuester Technologie ergibt eine optimale Voraussetzung für die Anwendung in hochbelasteten Gasmotoren.

TECTROL METHAFLEXX NG PRO ist ein Motorenöl mit geringem Sulfataschegehalt und kann auch beim Betrieb mit Spezialgasen verwendet werden, bei dem der Hersteller einen niedrigen Aschegehalt vorschreibt. Es ist besonders für Gasmotoren mit modernen Abgasnachbehandlungssystemen geeignet.

Der hervorragende Verschleiß- und Korrosionsschutz ermöglicht lange Ölstandszeiten. Ablagerungen auf den Kolben, an Ventilschäften und im Kolbenringbereich werden minimiert. Daraus resultieren geringe Wartungs- und Betriebskosten.

Wir empfehlen, die Wechselintervalle auf Basis von Laboruntersuchungen festzulegen.

Vorteile

  • Sehr gute Oxidationsstabilität
  • Stabile alkalische Reserve
  • Niedriger Sulfatascheanteil
  • Sehr gute thermische Stabilität
  • Hochwertiges Additivpaket

Nutzen

  • Hoher Schutz bei extremen Belastungen
  • Hohes Neutralisationsvermögen schützt vor frühzeitiger Übersäuerung
  • Ablagerungen werden reduziert, mehr Sauberkeit im Motor
  • Lebensdauer des Schmierstoffes wird erhöht
  • Bauteile werden weniger beansprucht, Betriebskosten werden gesenkt

Anwendungsempfehlung

  • Caterpillar (Erd-,Bio-,Klär- und Deponiegas)
  • Cummins (Erd-,Bio-,Klär- und Deponiegas)
  • Jenbacher TA 1000-1109 Baureihe 2, 3, 4 (Version B) und 6 (Version C/E) Treibgas Klasse A/B
  • Wärtsilä (Erd-,Bio-,Klär- und Deponiegas)
  • Waukesha (Erd-,Bio-,Klär- und Deponiegas)

Freigaben

  • CAT CG132/CG170/CG260
  • MWM TR 0199-99-2105

Viskosität

SAE 40

Gefahrenhinweise (EU)

EUH210
Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.